DVOS-Pokalsieger von DCR Bad Waldsee II

Ein hervorragendes Ergebnis erzielte die zweite Mannschaft des DCR Bad Waldsee. Im Endspiel konnte man sich gegen das Team DC Löwen Rottenacker I mit 7:3 durchsetzen.

Am Samstag den 12. März wurde das Final Four des diesjährigen DVOS-Pokal ausgetragen. Neben den drei Oberligisten 1. DC Göppingen I, DC SunDowner Balzheim I und dem DCR Bad Waldsee II hat sich dann doch überraschend DC Löwen Rottenacker I aus der Kreisliga Süd für diese Endrunde qualifiziert.

Die erste Begegnung waren 1. DC Göppingen I gegen DC Löwen Rottenacker I. Und in dieser Begegnung zeigte der Kreisligist die nächste Überraschung. Rottenacker gewann mit 6:4.

Parallel dazu spielen die Waldseer gegen DC SunDowner Balzheim I. Im letzten Ligaspiel konnten die Balzheimer diese Begegnung für sich entscheiden. Sie gingen somit etwas favorisiert in die Begegnung. Aber Waldsee kämpfte und es lohnte sich. Auch mit 6:4 konnten Sie das Spiel für sich entscheiden.

Im Spiel um Platz 3 gewann dann Balzheim gegen Göppingen mit 7:3.

Das Endspiel bestritten Bad Waldsee II gegen Rottenacker I. Und man war durch das bisherige Abschneiden des Underdogs gewarnt. Und entsprechend motiviert ging man ans Werk. Am Ende stand ein 7:3 Sieg für Bad Waldsee II.

Wir gratulieren zu diesem hervorragenden Ergebnis. Zum ersten Mal hat das zweite Team des DCRs den DVOS Pokal nach Waldsee geholt!

rk

zurück vor