3. Spieltag in der PDC Europe Major League

Durchwachsener Spieltag in der PDC Europe

Das PDC Europe Team hatte am Samstag, den 09.05.2009 den dritten Spieltag in der PDC Europe Major League zu bestreiten.

Im 1. Spiel des Tages, Straubing gegen Bad Waldsee, gelang dem Team des DCR Bad Waldsee ein guter Einstieg. Allerdings wurde der Gegner im Laufe des Spiels immer stärker und daher lag der DCR nach den Einzeln mit 7:9 zurück. In den folgenden Doppeln war Straubing nicht zu schlagen und das Endergebnis lautete somit 7:13 für das Allstar-Team aus Niederbayern.

Im 2. Spiel des Tages, gewann Straubing gegen Hörzendorf (Österreich) mit 11:9 und konnte sich somit schon vorzeitig als die Siegermannschaft des Tages feiern.

Im 3. Spiel des Tages war es nun an Bad Waldsee, den Tag mit einem Sieg ausklingen zu lassen. Nach den Einzeln stand es bereits 12:4 für Bad Waldsee und somit konnten die Doppel den Sieg nicht mehr beeinflussen. Aber auch hier zeigte Bad Waldsee keine Schwäche und gewann beide Doppel, was zu einem Endstand von 16:4 für Bad Waldsee führte.

Durch den Sieg und die Niederlage konnte sich der DCR Bad Waldsee auf den dritten Tabellenplatz vorarbeiten, allerdings kommen, nach Aussagen der Spieler die "richtig schweren Brocken" erst in den nächsten Begegnungen auf Bad Waldsee zu.

Es bleibt abzuwarten, wie dich das Team weiter in ihrer ersten Saison in der PDC Europe Major League schlägt.

Der nächste Spieltag findet am 30.05.2009 im Bistro Karibik in Kempten im Allgäu statt.

Die Tabbel und Ergebnisse finden sie Öffnet internen Link im aktuellen Fensterhier.

Fabian Schneider, 10-5-2009