5. Spieltag alle DVOS Ligen

Oberliga 1. DC Göppingen I – DCR Bad Waldsee II 9:1
Bezirksliga DOC Untersulmetingen III – DCR Bad Waldsee III 5:5
Kreisliga Süd DCR Bad Waldsee IV – 1. SDC Mietingen II 4:6

1. DC Göppingen I – DCR Bad Waldsee II 9:1

Gleich im 1. Spiel setzte Tommi ein Zeichen: 18 Darts und 112er Finish. Und das war es auch schon in diesem Spiel 3:1 ging die Partie an Patrick Lurz.

Emanuel und Felix verloren ihre Einzelspiele knapp. Dann der Hammer: Beide Doppel gehen gnadenlos zu Null an die Göppinger. Marc Vogel toppt das Ganze mit einem 115er Checkout.
Thomas Lemmle war es dann, der den Ehrenpunkt holen konnte. Udo Maier, Emanuel Friedel und Felx Beddig konnten nur Legpunkte, aber keine Setpunkte mehr holen. Wer weiß, vielleicht werden die am Ende noch für einen Vergleich nötig sein. Auf geht´s!

DOC Untersulmetingen IIIDCR Bad Waldsee III 5:5

Beim Aufsteiger DOC Untersulmetingen III stand es 2:2 nach den Einzeln. Danach konnten beide Doppel gewonnen werden. Andi Lämmle brachte dabei einen 180er unter. Im dritten Block konnte dann leider nur noch Christian Peschel sein Einzel durchbringen. Hans Kempter und Patrick Hämmerle verloren jeweils knapp mit 3:2. Die Punktgewinner des Abends waren Thorsten Göhring vom DOC und Christian Peschel.

DCR Bad Waldsee IV – 1. SDC Mietingen II 4:6

Die Mietinger waren heute zu Gast in Enzisreute. Gemächlich wurden die ersten vier Einzel runtergespielt: 2:2. Während die Mädels (Christine Lemmle und Steffi Gschwind) das Doppel nach 0:1 Rückstand noch gewinnen konnten, verloren die anderen Mädels (Bernhard Metzler und Andreas Müller) das Doppel mit 1:3. Die Checkdarts waren ein sauberes 102 Finish. Im Block drei konnte dann nur noch Sandra Koch ihr Einzel durchbringen. Endstand: 6:4.

sk

zurück vor