1. Pokal Runde DVOS

  DCR Bad Waldsee IV  -  DC Blaurädle Blaubeuren III  4 : 6
 
  DC Lonetal Bernstadt  -  DCR Bad Waldsee III  5 : 6 
  DCR Bad Waldsee II spielfrei  

DCR Bad Waldsee II Freilos

Die zweite Mannschaft zieht mit einem Freilos in die zweite Runde des DVOS Pokals ein.

DC Lonetal Bernstadt – DCR Bad Waldsee III 5 : 6

Nachdem der DC Lonetal 5:4 in Führung gelegen hatte, konnte Markus Hepp zum Ausgleich checken. Die Entscheidung musste im Teamgame fallen. Das war im Gegensatz zum dem vorherigen Spielverlauf dann eher ein Kinderspiel. Dank Hydros (Markus Hepp) und Hippos (Hans Kempter) schnellen Checks waren die beiden 1001 Spiele schnell zu Ende. Mit einem 2:0 im Teamgame konnte der wichtige 6. Punkt für die zweite Runde geholt werden.

DCR Bad Waldsee IV – DC Blaurädle Blaubeuren III 4:6

Nach einem 0:3 Rückstand holte Bernhard das 4. Einzel. Beide Doppel konnten zum 3:3 Gleichstand gewonnen werden. Im zweiten Einzelblock gingen wieder 3 Einzel an Blaurädle. Mit 4:6 Sets und 14:25 Legs verabschiedet sich die 4. Mannschaft aus dem DVOS Pokal der Saison 2012/2013.

Highlight: Harry Fandli, Short Leg, 17 Darts

sk

zurück vor