Leutkirchener Stadtmeisterschaft 2012

Nur Johann Kubanek hatte es an diesem Turniertag rechtzeitig von den Waldseer geschafft sich anzumelden und mitzuspielen. Viele eigene Spieler der Dartfreunde Leutkirch waren am Start, aber auch einige Allgäuer Dartspieler und sogar mal wieder Nippi aus Wangen.

Johanns Siegeszug im Doppel K.O. begann damit, dass er durch die A-Runde rauschte. Er traf im Finale auf Tom Schwende, BBO, den er vorher schon in die B-Runde geschickt hatte.

In einem packendem Spiel gewann Tom mit 3:2 aus der Verliererrunde kommend. Es musste sich ein drittes Mal duelliert werden.
Auch dieses Spiel ging über die volle Distanz und keiner von beiden dachte daran a) zweistellige Scores zu werfen b) nicht schnell genug zu checken.
Johann warf alleine in diesem Spiel mindestes 2x das Maximum von 180 und auch Tom stellte sich kurzerhand mal schnell mit 177 auf 36 Rest.

Heute war es der Tag von Johann, der im nächsten Jahr gerne seinen Leutkirchener Stadtmeistertitel verteidigen wird.

sk

zurück vor