2. BWDV Ranglistenturnier

Im Hühnerstall zu Lauffen waren schnell alle Nester belegt. Es gab diesmal keine Chancen auf glückliche Eier von glücklichen Hühnern -äh- die Gegner trafen die Doppel eher als wir.  Also jetzt mal in echt: Irgendwie wollten die Hühner nicht wirklich in die engen Ställe -äh- die Darts nicht in die schmalen Doppelfelder. Wir brauchen Wiesen und keine Ställe, damit wir 1a Qualitäts Eier liefern können und auch wollen.

Das Résumé:
Alex Becker und Rüdi Rau konnten sich magere 6 Punkte auf Ihre Baden Württembergischen Konten verbuchen lassen.
2 der 3 Allgäuer und Kali mussten eine Punkterunde auf CD warten, der 4 Punkte holte, damit die Heimfahrt angetreten werden konnte.
Dieses Wochende stand nicht im Zeichen des DCRs und einzelner Bestleistungen. Es besteht ja noch Hoffnung auf die Teamleistung am Wochenende :-)

zurück vor